kopflogo_unten_1200x200

Freundeskreis verkaufte am

vergangenen Wochenende Erbsensuppe für sozialen Zweck

Aktion zu Gunsten “Pützchen inkusiv – Pützchen mittendrin” wurde erfolgreich durchgeführt

Am Samstag, dem 7. April 2018, verkaufte der Freundeskreis auf dem Jahrmarktgelände Erbsensuppe, um mit dem Erlös eine soziale Initiative der Ortsvereine Pützchen/Bechlinghoven zu unterstützen. Das schöne Wetter am Wochenende brachte für den Verzehr von warmer Suppe sicherlich nicht die besten Voraussetzungen mit sich, zumal vielerorts bereits die Grillsaison einläutet wurde. Daher begann der Absatz auch schleppend, entwickelte sich im Verlauf des Tages jedoch stetig, so dass letztlich das erzielte Ergebnis doch erfreulich war. Einen verbliebenen Restbestand der Suppe verkaufte unser Mitglied Erni Kipp am darauffolgenden Tag für den guten Zweck dann noch in ihrem Imbiss in der Jahrmarktshalle.
Wir möchten insbesonders auch unserem Mitglied und Inhaber des Restaurants “Zum alten Turm” in Stadt Blankenberg, Franz Drecker, danken, der die Erbsensuppe zubereitet und gesponsert hat und den Verkauf aus seiner historischen mobilen Feldküche für uns ermöglichte.
Erbsensuppe3
MailPoet